Trekking

Wenn es wieder mal regnet und alles, was man anfasst nass ist, wenn man sich nirgends hinsetzen kann, wenn es sogar zum Kochen zu feucht ist und man nur trockenes Brot im Stehen runter schlingt oder wenn man morgens aufwacht und das Zelt vereist ist, dann frage ich mich manchmal warum ich all das mache. Aber dann gibts es doch immer wieder diese Momente einzigartiger Schoenheit, wenn man einen Sonnenuntergang in einem riesigen Tal ganz fuer sich allein hat, die mich diese Fragen wieder schnell vergessen lassen.

dsc08893

dsc08963

dsc09020

~ von Mario - 5. Januar 2009.

Eine Antwort to “Trekking”

  1. Also aufgrund der Photos kann man (ich) das schon ganz gut nachvollziehen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: