This post is dedicated to…

Aus gegebenem Anlass geht ein Dank an meinen Lieblingsmusiknerd, der meine Nase immer mal wieder in die richtige Richtung  stösst, wenn es um gute Musik geht.

Zuletzt, im Rahmen unserer Unterhaltung über Emo und Screamo, in Richtung Rites of Spring, als Begründer des Begriffs, die seitdem bei mir in Dauerrotation sind. Schön.

[Update] Jedes zweite Wort verlinkt. Toll!

~ von Mario - 13. Mai 2008.

Eine Antwort to “This post is dedicated to…”

  1. Uh, ein Hauch von Stolz umwedelt mein schüchternes Herz.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: