Enttäuscht

Treffe ich in einem Geschäft auf ein normales T-Shirt, das über 10€ kostet, beäuge ich es misstrauisch und lasse es dann einfach links liegen. Passiert mir Selbiges in einem „Outdoor-Laden“, kann es gar nicht teuer genug sein. Eine Regen-, Wander-, Funktionsjacke nicht unter 200€ bitte, Schuhe ebenso. Schnelltrocknende, atmungsaktive Hose, Anti-Schwitz-Shirt, superwarme und kuschelige Funktionunterwäsche, Schlafsack am liebsten von Yeti (# Region), Zelt von Vaude oder NorthFace. Alles andere taugt nichts.

Und nun regnet’s in Madrid und ich kann endlich das Raincover meines recht teuren und für sehr gut befundenen Stadtrucksacks ausprobieren. Und … es regnet trotzdem durch. Mein Glaube ist erschüttert.

~ von Anna - 23. April 2008.

3 Antworten to “Enttäuscht”

  1. Ist ja auch nicht Outdoor, sondern smogiger Stadtregen. Ganz was anderes.

  2. Nicht traurig sein, man kann nicht alles haben.

    Achso, willkommen zurück.

  3. Danke.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: