Filmtagebuch: Ex Drummer

Koen Mortier – Ex Drummer [Bild]

~ von Mario - 20. April 2008.

2 Antworten to “Filmtagebuch: Ex Drummer”

  1. Auswertung später?

  2. Hab mich mit Absicht nicht geäussert. Ich fand ihn nicht schlecht. Der Trainspotting-Vergleich ist nicht ganz unangebracht.
    Ist ein wenig plakativ skandalös. Keine Ahnung, ob es was zu interpretieren gibt.
    Da die ganze Geschichte ja vom Schriftsteller erzählt fand ich den Aspekt ganz spannend, dass er das Proletariat aus seiner Position so verzerrt wahr nimmt. Und gleichzeitig ja viel Spass daran hat durch Manipulation das letzte bisschen Würde der anderen zu zerstören.

    Ganz cool ist es, das ganze auf flämisch zu gucken. Da heisst Kneipe dann „Café“ und Musiker „Musikant“. Da musste ich ein paar schmunzeln.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: