Geotagging

Das neue Boulevardmagazin SpOn meint, dass Geotagging, also die Verbindung von Fotos und GPS-Daten zum neuen Volkssport wird. Ich warte noch auf integrierte Kompasse und Neigungsmesser, damit liessen sich dann komplette Wege virtuell nachbauen, da man nicht nur weiss wo der Ausloeser gedrueckt wurde sondern auch in welche Richtung dabei geguckt wurde. Interessante Vorstellung und ich bin sicherlich nicht der erste mit dieser Idee, also Geduld haben.

~ von Mario - 1. Februar 2008.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: