Radiohead und die Folgen

Nachdem die Downloads von Radioheads In Rainbows ja scheinbar mehr Geld in deren Kassen gespuehlt haben als es jede klassiche Veroeffentlichung geschafft haette legt nicht nur EMI mit dem ueberteuerten Download des Backkatalogs nach sondern auch einen kleines Hamburger Label haengt sein eigenes kleines Experiment hinten dran.

2ndrec oeffnet seinen Backkatalog und verschickt daraus CDs, eine pro Person und man bezahlt hinterher – nach Gefallen.
Ich bin gespannt ob das so klappen wird.

~ von Mario - 8. November 2007.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: