Der Stein des Anstoßes

Mein Aufenthalt in Rostock am letzten Sonnabend hat mir vor allen Dingen eins gebracht: Ärger. Ärger darüber, dass es der schwarze Block und die Polizei wieder nicht geschafft haben, sich in irgendeiner Weise rücksichtsvoll gegenüber der politischen Botschaft der Demonstration oder den anderen Demonstrationsteilnehmern zu verhalten. Ärger auch über die tendenziöse und fehlerhafte Berichterstattung bei Spiegel Online, die ich so nicht erwartet hatte. Aber offensichtlich überrascht das andere nicht und zeigt mir mal wieder, wie wenig kritisch ich gegenüber einigen Medien bin. Die Berichterstattung von taz und Tagesspiegel kann ich hingegen nur loben. Erstaunlich differenziert und ausgewogen.
Nachdem schon auf der Demo selbst und danach auch in den verschiedenen Medien ein im Weg stehendes Polizeiauto als Grund für die ersten Auseinandersetzungen genannt wurde, bin ich sehr dankbar, hier das dazugehörige Video liefern zu können.
Möge sich jeder selbst ein Bild machen.

[direkt]

~ von Anna - 5. Juni 2007.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: