Gefuehlte Entfernung

Deepika kam heute morgen ins Labor und hat sich fuer ihr Fehlen gestern entschuldigt, weil sie ihren Zug verpasst hat – in Italien. Ich dachte zuerst ich haette mich verhoert, aber sie war tatsaechlich am Wochenende in Venedig und Rom.
Wenn man in Indien wohnt hat man vermutlich das Gefuehl es waere alles gleich um die Ecke.

~ von Mario - 30. Mai 2007.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: